Skip to content

Krebsbekämpfung.
Schnell.
Unbürokratisch.

stiftung krebsbekämpfung

Unser Engagement für Projekte in der Krebsmedizin:

Unabhängig und ohne Auflagen

Seit fast fünf Jahrzehnten hilft die Stiftung dort, wo öffentliche Gelder fehlen oder langfristige Genehmigungsauflagen die Durchführung von Projekten verzögern. Denn für die Vielzahl drängender Forschungsansätze in der Hansestadt stehen staatliche Fördergelder längst nicht in ausreichendem Umfang zur Verfügung.

Die Hamburger Stiftung zur Förderung der Krebsbekämpfung unterstützt engagierte Personen und Institutionen, die sich um neue und Erfolg versprechende Wege in der Krebsmedizin bemühen. Wir finanzieren Hamburger Projekte, die mit ihren Ergebnissen einen wichtigen Beitrag zu aktuellen Fragen der Tumorforschung leisten.

Mit den Kapitalerträgen aus dem Vermögen der Stiftung fördern wir deshalb überschaubare Forschungsvorhaben und Einzelprojekte.

Die Hamburger Stiftung zur Förderung der Krebsbekämpfung wird von den Spenden der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hamburg getragen.

Bitte halten Sie diese hanseatische Tradition lebendig und unterstützen Sie unser Engagement im Kampf gegen den Krebs.

Stiftung

Geschichte der Stiftung und Vorstände.

Förderprojekte

Was fördern wir? Projekte im Überblick.

Spenden

Sie wollen helfen? Wir sagen wie.

Fördergelder

Alle Infos zur Beantragung einer Förderung.